Freies Vereinstraining II

Auch wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Das Sonntagstraining in der Fliedner-Halle muss leider ausfallen, die Turnhallen des HSP sind ebenfalls noch alle geschlossen. Bleibt gesund!

Das freie Vereinstraining II findet jeden Sonntag zusammen mit den Parkourteilnehmer*innen des Hochschulsports in der Fliednerhalle statt. Es steht allen Vereinsmitgliedern offen. Hier bauen wir auch regelmäßig das Stangengerüst auf, das der Verein speziell für Parkour entworfen und angeschafft hat.

Wir starten gewöhnlich um 14:00 Uhr (Zeiten können variieren) und trainieren in der Regel zwei bis drei Stunden.
Bitte seid pünktlich zu Beginn da, da wir die Tür nicht offen stehen lassen dürfen und sie danach wieder abgeschlossen ist.

Wir sind nicht jeden Sonntag in der Halle – es kann passieren, dass die Halle bereits belegt ist, das Wetter zu schön ist um drinnen zu trainieren, oder keine*r von unseren Trainer*innen da ist.
Schaut deshalb am Freitagabend/Samstag zuvor auf der Startseite unserer Homepage nach – wenn das Training stattfindet, findet ihr hier die aktuelle Uhrzeit, wenn es nicht stattfindet, gibt es keine Nachricht.

Das Sonntagstraining ist nur für Vereinsmitglieder zugänglich. Falls ihr einem Freund / einer Freundin mal Parkour zeigen wollt, dann bringt sie gerne zum Montagstraining mit (Haftungssauschluss und Erklärung zu den Bildrechten nicht vergessen)!